Mathematik Studium Mathematik Kursmaterialien Sommersemester 2021

Aktuelles

23.07.2021  Zur Durchführung von Antigen-Schnelltests auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 können alle Studierenden auf die Testinfrastruktur auf dem Campus der HHU zurückgreifen. Für das Testzentrum im Gebäude 25.02, in dessen näherer Umgebung sich u. a. die Hörsäle 3A und 6J befinden, können Sie im Vorfeld einen Termin buchen.

23.07.2021  Die Ergebnisse der ersten Klausur werden am 30.07.2021 über das Studierendenportal bekannt gegeben werden. Studierende, die die Prüfung nicht bestanden haben, können dann bis einschließlich 02.08.2021 per Mail an den Dozenten den Wunsch anmelden, Einsicht nehmen zu wollen. Diesen Studierenden wird dann ein Termin zur Einsicht am 03.08.2021 oder 04.08.2021 angeboten werden, wobei die Einsicht als Einzelgespräch in Form einer Videokonferenz stattfindet. Allen Studierenden, die die Prüfung bestanden haben, wird zu einem späteren Zeitpunkt Gelegenheit zur Einsichtnahme in Form eines Präsenztermins gegeben werden.

20.07.2021  Bitte beachten Sie die Regelungen zur Durchführung der ersten Klausur.

20.07.2021  Die Sitzverteilung für die erste Klausur steht fest.

20.07.2021  Die Ergebnisse der aktiven Teilnahme am Übungsbetrieb sind nun über das Studierendenportal abrufbar. Alle Studierenden, die mindestens drei Übungsblätter bearbeitet haben, können dort die erzielte Punktzahl, den zur Ermittlung der Zulassungsgrenze herangezogenen Studiengang sowie das Ergebnis (Zulassung erreicht bzw. Zulassung nicht erreicht) einsehen. Ein Erreichen der Zulassung entspricht dabei der Note ausreichend (4,0), ein Nichterreichen der Zulassung der Note ungenügend (5,0). Sollten die über das Studierendenportal abrufbaren Daten Ihrer Ansicht nach fehlerhaft sein, so setzen Sie sich bitte kurzfristg mit dem Dozenten in Verbindung.

08.07.2021  Die für die Klausuren zugelassenen Hilfsmittel stehen fest.

08.07.2021  Der Termin für die zweite Klausur steht fest.

22.06.2021  Die Anmeldung im Studierendenportal zur ersten Klausur sollte nun für alle Studierenden der Studiengänge (Finanz- und Versicherungs-) Mathematik, Naturwissenschaften, (medizinische) Physik, Informatik und Computerlinguistik möglich sein. Bitte beachten Sie die Anmeldefrist 15.06.2021 - 20.07.2021. Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis zum 26.07.2021 möglich. Bitte beachten Sie, dass Sie sich auch schon vor Erreichen der Zulassung anmelden können.

15.06.2021  Aufgrund der Ergebnisse der Umfrage zur Einrichtung einer Präsenzübung finden weiterhin nur die Gruppen 10 - 16 in Form von Videokonferenzen statt und die Gruppen 1 - 4 finden weiterhin nicht statt.

07.06.2021  Voraussichtlich kann kurzfristig eine der Präsenzübungen (Gruppen 1 - 4) tatsächlich stattfinden. Alle Studierenden, die Interesse an der Einrichtung und am regelmäßigen Besuch einer Präsenzübung haben, werden gebeten, bis Do., 10.06.2021 an der im Ilias-Modul zu den Übungen verlinkten Umfrage teilzunehmen. Den Link zur Online-Umfrage finden Sie im Ordner "Umfrage zur Einrichtung einer Präsenzübung".

25.05.2021  Der Termin für die erste Klausur steht fest.

25.05.2021  Aufgrund des Feiertags am Do., 03.06.2021 finden die Gruppen 14 - 16 an diesem Tag nicht statt. Die Studierenden dieser Gruppen werden gebeten, in der betreffenden Woche eine der am Mi., 02.06.2021 stattfindenden Übungsgruppen zu besuchen.

14.05.2021  Die Aufgabe 4.5 war so nicht lösbar. Die Aufgabenstellung ist nun korrigiert.

10.05.2021  Seit heute ist die Synchronisierung zwischen dem Verwaltungssystem LSF und der Lernplattform Ilias für die Vorlesung, das Tutorium und die Gruppen 1 - 4 der Übungen deaktiviert. Studierende, die sich nun im Verwaltungssystem LSF zu einer dieser Veranstaltungen anmelden und bisher noch nicht zugelassen waren, melden sich zur Aufnahme in das zugehörige Ilias-Modul bitte unter Angabe von Name, Vorname und Matrikelnummer per Mail beim Dozenten.

04.05.2021  Aufgrund des Feiertags am Do., 13.05.2021 finden die Gruppen 14 - 16 an diesem Tag nicht statt. Die Studierenden dieser Gruppen werden gebeten, in der betreffenden Woche eine der am Mi., 12.05.2021 stattfindenden Übungsgruppen zu besuchen. Die Zugangsinformationen, die zur Teilnahme an den entsprechenden Videokonferenzen erforderlich sind, finden Sie im Ordner "Zugangsinformationen für die Videokonferenzen" des Ilias-Moduls zu den Übungen. Die Notizen aus den Übungen finden Sie im Ordner "Notizen aus den Übungen".

04.05.2021  Bei Fragen zur Korrektur und Bewertung Ihrer Lösungen zu den Übungsblättern wenden Sie sich bitte zunächst direkt an die Korrektorinnen und Korrektoren. Die entsprechenden Kontaktdaten finden Sie im Ordner "Kontaktdaten der Korrektorinnen und Korrektoren" des Ilias-Moduls zu den Übungen.

30.04.2021  Aufgrund zahlreicher Probleme mit den Abgaben zum ersten Übungsblatt muss hier nochmals eindringlich auf die getroffenen Regelungen zur Abgabe hingewiesen werden: Bitte geben Sie eine Datei im PDF-Format ab. Bitte verwenden Sie bei der Benamung dieser Datei für Einzelabgaben das Format Name-Blatt-Nr.pdf und für Teamabgaben das Format Name-und-Name-Blatt-Nr.pdf, wobei Name Ihr vollständiger Name ist - Vorname und Nachname. Bitte geben Sie keine Dateien in einem anderen Format ab; insb. keine Dateien im ZIP-Format oder im TEX-Format. Bitte vermerken Sie die Nummer des Übungsblattes sowie Ihren Namen und Ihre Matrikelnummer bzw. die Namen und Matrikelnummern der Teammitglieder deutlich lesbar auf der ersten Seite Ihrer Abgabe und lassen Sie dort genügend Raum zur Eintragung der Ergebnisse. Sie können dazu auch das zur Verfügung gestellte Deckblatt verwenden, das elektronisch ausgefüllt werden kann, und dieses als erste Seite in die Datei, die Sie hochladen, übernehmen. Bitte haben Sie Verständnis, dass jede Abweichung von diesen Regelungen einen unnötigen Arbeitsaufwand bei der Korrektur und Bewertung verursacht. Die hierfür in Anspruch genommene Zeit steht dann zur inhaltlichen Auseinandersetzung mit Ihrer Abgabe und den Abgaben aller anderen Studierenden nicht mehr zur Verfügung.

29.04.2021  In der Aufgabe 2.1 hatte sich ein Tippfehler eingeschlichen. Dieser ist nun korrigiert.

26.04.2021  Seit heute ist die Synchronisierung zwischen dem Verwaltungssystem LSF und der Lernplattform Ilias für die Gruppen 10 - 16 der Übungen deaktiviert. Studierende, die sich im Rahmen der Restplatzvergabe im Verwaltungssystem LSF zu einer dieser Gruppen anmelden und bisher noch nicht zu einer dieser Gruppen zugelassen waren, melden sich zur Aufnahme in das zugehörige Ilias-Modul bitte unter Angabe von Name, Vorname und Matrikelnummer per Mail beim Dozenten.

26.04.2021  Seit heute ist es im Rahmen der Restplatzvergabe möglich, sich im Verwaltungssystem LSF von den Gruppen abzumelden, zu denen man im Rahmen der Verteilung der Studierenden auf die Übungsgruppen nicht zugelassen wurde. Eine solche Abmeldung ist jedoch optional. Bitte achten Sie ggf. darauf, sich nicht von der Gruppe abzumelden, zu der Sie zugelassen sind. Das gleiche gilt genauso für die Präsenzübungen.

26.04.2021  Bitte verwenden Sie zur Kontaktaufnahme mit den Lehrenden per Mail vorzugsweise die Mailadresse, die Ihnen durch die HHU zur Verfügung gestellt wird. Hierdurch vermeiden Sie ggf. Probleme mit SPAM-Filtern.

21.04.2021  Bei der zu Beginn dieser Woche erfolgten Verteilung der Studierenden auf die Übungsgruppen wurden alle angemeldeten Studierenden im Verwaltungssystem LSF zu genau einer Gruppe zugelassen. Dies ist die Gruppe, in die Sie eingeteilt wurden und die Sie besuchen sollten. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Anmeldung zu den übrigen Gruppen nicht wie üblich im Rahmen des Verteilungsverfahrens storniert worden ist. Studierenden, die sich zu mehreren Gruppen (mit verschiedenen Prioritäten) angemeldet hatten, werden in ihrem individuellen Studenplan daher ggf. mehrere Gruppen angezeigt. Sie können jedoch die Gruppen, zu denen Sie nicht zugelassen sind, ignorieren. Bitte beachten Sie auch, dass im Rahmen der unten beschriebenen Restplatzvergabe ein eigenständiger Wechsel der Gruppe möglich ist. Das gleiche gilt genauso für die Präsenzübungen.

20.04.2021  Bitte beachten Sie die Regelungen zur Abgabe von Lösungen zu den Übungsblättern und dabei insb. die Regelungen zu Format, Benamung und Größe der zugehörigen Dateien und die Regelungen zu Abgaben als Team. Sämtliche dieser Regelungen sind unten ausführlich beschrieben.

20.04.2021  Im Rahmen der Restplatzvergabe ist es während der Belegfrist 26.04.2021 - 09.05.2021 möglich, im Verwaltungssystem LSF die noch verfügbaren Plätze in den Gruppen 10 - 16 zu belegen. Während dieser Frist ist es auch möglich, die Übungsgruppe zu wechseln, indem eine Abmeldung aus der aktuell belegten Gruppe und dann eine Anmeldung zu der gewünschten Gruppe durchgeführt wird. So können während dieser Frist auch jederzeit Plätze in den Gruppen verfügbar werden, die derzeit komplett belegt sind. Das gleiche Verfahren mit der gleichen Belegfrist findet für die Präsenzübungen (Gruppen 1 - 4) Anwendung.

19.04.2021  Die Videoaufzeichnungen der Vorlesung stehen in der Mediathek mindestens bis zum 30.09.2021 zum Anschauen zur Verfügung.

13.04.2021  Das erste Übungsblatt wird am Di., 20.04.2021 ausgegeben. Die Übungsblätter werden sowohl über diese Webseite als auch über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellt. Die Abgabe von Lösungen ist jedoch nur über die Lernplattform Ilias möglich.

12.04.2021  Um einheitliche Regelungen für die Veranstaltungen Analysis I und Lineare Algebra I zu etablieren, wurden die Bedingungen zum Erreichen der Zulassung zur Teilnahme an der Prüfung durch aktive Teilnahme an den Übungen angepasst. Studierende der Studiengänge Mathematik und Anwendungsgebiete, Finanz- und Versicherungsmathematik und Naturwissenschaften müssen dazu mindestens 40% der in den Übungsaufgaben erreichbaren Punkte erzielen. Studierende der Studiengänge Informatik, Medizinische Physik und Physik müssen dazu mindestens 32% der in den Übungsaufgaben erreichbaren Punkte erzielen.

09.04.2021  Aufgrund der äußeren Umstände können die Präsenzübungen (Gruppen 1 - 4) nicht wie geplant am Mi., 21.04.2021 bzw. am Do., 22.04.2021 beginnen. Der Beginn dieser Gruppen wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Übungen, die in Form einer Videokonferenz stattfinden, (Gruppen 10 - 16) beginnen wie geplant am Mi., 21.04.2021 bzw. am Do., 22.04.2021. Alle Studierenden, die an einer Teilnahme an den Präsenzübungen interessiert sind, falls und sobald diese durchgeführt werden können, sollten sich trotzdem wie unten beschrieben im Verwaltungssystem LSF sowohl zu einer der Gruppen 1 - 4 als auch zu einer der Gruppen 10 - 16 anmelden. Bitte beachten Sie, dass die Unterrichtssprache in den Gruppen 11 und 14 Englisch ist.

07.04.2021  In diesen Kurzanleitungen finden Sie Hinweise zum Einsatz und zur Verwendung der Medien und Systeme, die im Rahmen dieser (und anderer) Veranstaltung(en) zum Einsatz kommen. Bitte beachten Sie, dass diese gelegentlich aktualisiert und angepasst werden.

05.04.2021  Die Frist zur Anmeldung für die Übungen im Rahmen des Gruppenprioritätsverfahrens läuft vom 05.04.2021 bis zum 18.04.2021.

29.03.2021  Der Termin für die Abgabe der Lösungen zu den Übungsaufgaben wird geändert auf Di., 16:20 Uhr.

22.03.2021  Die zentrale Anlaufstelle für alle inhaltichen und organisatorischen Fragen zur Veranstaltung Analysis I (und Lineare Algebra I) ist das Portal Analina Q&A. Einzelheiten zur Registrierung und Benutzung werden über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellt.

15.03.2021  Um Zugriff auf die verschiedenen Materialien zu erhalten, die im Rahmen dieser Veranstaltung bereitgestellt werden, müssen Sie sich beim Verwaltungssystem LSF, bei der Lernplattfrom Ilias sowie bei der Mediathek anmelden können. Um sich zur Prüfung anmelden zu können, müssen Sie sich zudem beim Studierendenportal anmelden können. Bitte prüfen Sie rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung, ob Sie Zugriff auf die eben genannten Systeme haben. Sollten hierbei Schwierigkeiten auftreten, können Sie sich an den Helpdesk des ZIM wenden.

15.03.2021  Bitte beachten Sie, dass der Zugriff auf alle im Rahmen dieser Veranstaltung zur Verfügung gestellten Materialien nur möglich ist, wenn Sie im Verwaltungssystem LSF die Vorlesung, das Tutorium und die Übungen belegen. Bitte beachten Sie die Fristen zur Belegung von Veranstaltungen im Verwaltungssystem LSF und dabei insb. die Fristen zur Belegung der Übungen. Einzelheiten zum Belegungsverfahren für die Übungen werden unten beschrieben.

15.03.2021  Bitte beachten Sie, dass zur Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden häufig auch die Funktionen der Lernplattfrom Ilias genutzt werden, die es erlauben, Nachrichten an die von der Universität bereitgestellten Mailadressen zu versenden. Es ist daher unumgänglich, dass Sie das Postfach, das mit der Ihnen bereitgestellten Mailadresse verknüpft ist, regelmäßig auf den Eingang neuer Nachrichten überprüfen. Weiterhin sollten Sie stets sicherstellen, dass die Annahme von Nachrichten an die Ihnen bereitgestellte Mailadresse nicht verweigert wird, weil z. B. der Ihnen zur Verfügung gestellte Speicherplatz erschöpft ist.

15.03.2021  Bitte beachten Sie, dass zur Teilnahme an der Prüfung eine Zulassung erforderlich ist. Einzelheiten zum Zulassungsverfahren sind unten im Rahmen der Einzelheiten zu den Übungen beschrieben.

15.03.2021  Die Vorlesung beginnt am Di., 13.04.2021.

15.03.2021  Das Tutorium beginnt am Fr., 16.04.2021.

15.03.2021  Die Übungen beginnen am Mi., 21.04.2021 bzw. am Do., 22.04.2021.

Vorlesung

Die vierstündige Vorlesung bildet den Hauptteil der Veranstaltung. Diese findet in diesem Semester nicht in Präsenz statt. Als Ersatz werden Videoaufzeichnungen zur Verfügung gestellt. Fragen zur Vorlesung können regelmäßig im Tutorium mit dem Dozenten diskutiert werden.
Beginn: Di.,13.04.2021
Zeit/Ort: Di.,10:30 Uhr - 12:00 Uhr als Videoaufzeichnung und
Fr.,10:30 Uhr - 12:00 Uhr als Videoaufzeichnung
Inhalt: Grundlagen:
Logik, Mengen, Abbildungen
reelle und komplexe Zahlen
Folgen und Reihen
Analysis von Funktionen einer reellen Variablen:
Stetigkeit
Differentialrechnung
Integralrechnung
Literatur:Lehrbücher:
H. Amann, J. Escher: Analysis I
R. Denk, R. Racke: Kompendium der Analysis, Bd. 1
O. Forster: Analysis 1
W. Kaballo: Einführung in die Analysis I
K. Königsberger: Analysis 1
W. Walter: Analysis 1
Die Videoaufzeichnungen werden jeweils zum Zeitpunkt der Vorlesung in der Mediathek zur Verfügung gestellt und stehen dort mindestens bis zum 30.09.2021 zum Anschauen zur Verfügung. Am einfachsten finden Sie die Videoaufzeichnungen in der Mediathek, indem Sie den über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellten Links folgen. Alternativ wählen Sie in der Mediathek in der Kategorie Einrichtungen die Einrichtung Mathematisches Institut aus und lassen Sie dann die Liste so sortieren, dass die neuesten Beiträge zuerst angezeigt werden. Bitte beachten Sie, dass ein Zugriff auf die Videoaufzeichnungen nur möglich ist, wenn Sie in der Mediathek angemeldet sind und im Verwaltungssystem LSF die Vorlesung belegt haben.
Zusätzlich werden über die Lernplattform Ilias ein Vorlesungsskript (in englischer Sprache), das regelmäßig aktualisiert wird, und eine Übersetzungshilfe zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie, dass ein Zugriff auf die über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellten Materialien nur möglich ist, wenn Sie als Kursmitglied für das Ilias-Modul zur Vorlesung registriert sind. Aufgrund einer regelmäßigen Synchronisierung zwischen den verschiedenen Plattformen ist Letzteres nur möglich, wenn Sie im Verwaltungssystem LSF die Vorlesung belegt haben. In der Regel erfolgt die Aufnahme als Kursmitglied für das Ilias-Modul zur Vorlesung automatisch spätestens am folgenden Tag, sobald Sie im Verwaltungssystem LSF die Vorlesung belegt haben.
Viele der für diese und andere Veranstaltungen empfohlenen Lehrbücher können kostenlos in elektronischer Form genutzt werden, sofern der Zugriff auf die entsprechenden Ressourcen aus dem Netzwerk der Universität heraus erfolgt. Ein solcher Zugriff ist auch von außerhalb des Netzwerks der Universität möglich, sofern eine VPN-Verbindung zum Netzwerk der Universität verwendet wird.

Tutorium

Zu dieser Veranstaltung wird ein Tutorium angeboten. Hier werden Fragen zur Vorlesung sowie Beispiele und Ergänzungen zum Inhalt der Vorlesung diskutiert. Weiterhin dient das Tutorium dazu, Unterschiede im schulischen Vorwissen auszugleichen. Das Tutorium findet in diesem Semester nicht in Präsenz statt. Als Ersatz wird eine Videokonferenz durchgeführt, an der neben dem Dozenten alle Studierenden gleichzeitig teilnehmen können.
Beginn: Fr.,16.04.2021
Zeit/Ort: Fr.,14:30 Uhr - 16:00 Uhr als Videokonferenz
Die Zugangsinformationen, die benötigt werden, um an der Videokonferenz teilnehmen zu können, sowie weitere Materialien zum Tutorium werden über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie, dass ein Zugriff auf die über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellten Materialien nur möglich ist, wenn Sie als Kursmitglied für das Ilias-Modul zum Tutorium registriert sind. Aufgrund einer regelmäßigen Synchronisierung zwischen den verschiedenen Plattformen ist Letzteres nur möglich, wenn Sie im Verwaltungssystem LSF das Tutorium belegt haben. In der Regel erfolgt die Aufnahme als Kursmitglied für das Ilias-Modul zum Tutorium automatisch spätestens am folgenden Tag, sobald Sie im Verwaltungssystem LSF das Tutorium belegt haben.

Übung

Zu dieser Veranstaltung werden Übungen angeboten. Die Übungsaufgaben dienen der Einübung des Lehrstoffes und der Vorbereitung auf die Prüfung und sind ein wichtiger Teil der Lehrveranstaltung. Für die Bearbeitung der Aufgaben ist die Kenntnis des in der Vorlesung behandelten Stoffes erforderlich. Die Übungen finden im Rahmen von mehreren Gruppen statt, wobei die Anzahl der Studierenden, die an einer Gruppe teilnehmen können, begrenzt ist. Einige dieser Gruppen (Nr. 1 - 4) finden in diesem Semester in Präsenz statt, andere Gruppen (Nr. 10 - 16) finden nicht in Präsenz, sondern in Form einer Videokonferenz statt.
Beginn: Mi.,21.04.2021 bzw. Do.,22.04.2021
Zeit/Ort: Gruppe 1:  Mi.,12:30 Uhr - 14:00 Uhr in Hörsaal 5C (Gebäude 25.11) (findet derzeit nicht statt)
Gruppe 2:  Mi.,14:30 Uhr - 16:00 Uhr in Hörsaal 5H (Gebäude 25.22) (findet derzeit nicht statt)
Gruppe 3:  Mi.,16:30 Uhr - 18:00 Uhr in Hörsaal 5M (Gebäude 25.31) (findet derzeit nicht statt)
Gruppe 4:  Do.,14:30 Uhr - 16:00 Uhr in Hörsaal 5F (Gebäude 25.21) (findet derzeit nicht statt)
Gruppe 10:  Mi.,10:30 Uhr - 12:00 Uhr als Videokonferenz (Day)
Gruppe 11:  Mi.,12:30 Uhr - 14:00 Uhr als Videokonferenz (de Mendonça) (englisch)
Gruppe 12:  Mi.,14:30 Uhr - 16:00 Uhr als Videokonferenz (Gesse)
Gruppe 13:  Mi.,16:30 Uhr - 18:00 Uhr als Videokonferenz (Köhne)
Gruppe 14:  Do.,10:30 Uhr - 12:00 Uhr als Videokonferenz (de Mendonça) (englisch)
Gruppe 15:  Do.,12:30 Uhr - 14:00 Uhr als Videokonferenz (Westermann)
Gruppe 16:  Do.,14:30 Uhr - 16:00 Uhr als Videokonferenz (Reichwein)
Deckblatt: Deckblatt
Übungsblätter:Blatt 1 vom 20.04.2021
Blatt 2 vom 27.04.2021
Blatt 3 vom 04.05.2021
Blatt 4 vom 11.05.2021
Blatt 5 vom 18.05.2021
Blatt 6 vom 25.05.2021
Blatt 7 vom 01.06.2021
Blatt 8 vom 08.06.2021
Blatt 9 vom 15.06.2021
Blatt 10 vom 22.06.2021
Blatt 11 vom 29.06.2021
Blatt 12 vom 06.07.2021
Studierende, die am Übungsbetrieb teilnehmen wollen, sollten sich zunächst während der Belegfrist 05.04.2021 - 18.04.2021 im Verwaltungssystem LSF zu einer oder mehrerer der Gruppen 10 - 16 anmelden. Sie können bei dieser Anmeldung mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Prioritäten angeben. Direkt nach Ablauf der Belegfrist nimmt das Verwaltungssystem dann eine Einteilung aller angemeldeten Studierenden auf die einzelnen Gruppen vor. Hierbei wird - falls möglich - allen Studierenden unter Berücksichtigung der angegebenen Prioritäten eine Gruppe zugeordnet. Sie werden dann unmittelbar im Verwaltungssystem LSF zu der Ihnen zugeordneten Gruppe zugelassen und Ihre Anmeldung zu allen anderen Gruppen wird storniert. Sollten parallel noch weitere Veranstaltungen dieses Anmelde- und Verteilungsverfahren mit der gleichen Belegfrist verwenden, so werden bei der Verteilung Terminüberschneidungen automatisch ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Chancen, im Rahmen dieses Verteilungsverfahrens einen Platz in einer der Gruppen zu bekommen, größer sind, wenn Sie möglichst viele Gruppen bei der Anmeldung auswählen. Insg. sind die Kapazitäten der Gruppen 10 - 16 ausreichend, um allen Studierenden, die am Übungsbetrieb teilnehmen wollen, einen Platz in einer dieser Gruppen anbieten zu können.
Studierende, die an einer der Präsenzübungen (Gruppen 1 - 4) teilnehmen wollen, müssen sich - zusätzlich zur oben beschriebenen Anmeldung zu einer der Gruppen 10 - 16 - während der Belegfrist 05.04.2021 - 18.04.2021 im Verwaltungssystem LSF zu einer oder mehrerer der Gruppen 1 - 4 anmelden. Das Einteilungsverfahren für die Gruppen 1 - 4 läuft nach den gleichen Regeln und parallel zum oben beschriebenen Einteilungsverfahren für die Gruppen 10 - 16 ab. Terminüberschneidungen werden dabei automatisch ausgeschlossen. Bitte beachten Sie, dass die Anzahl der Plätze in den Gruppen 1 - 4 stark begrenzt ist. Bitte melden Sie sich daher nur dann zu einer dieser Gruppen an, wenn Sie auch tatsächlich gewillt sind und es Ihnen tatsächlich möglich ist, regelmäßig am Präsenzbetrieb teilzunehmen.
In allen Gruppen (unabhängig von der Durchführungsform) werden die gleichen Inhalte behandelt und diskutiert. Sollten Sie daher eine der Gruppen 1 - 4 in Präsenz besuchen, so ist es nicht erforderlich, zusätzlich an einer der Gruppen 10 - 16 teilzunehmen. Sollte jedoch die Anzahl der Plätze in den Gruppen 1 - 4 nicht ausreichen, um allen Studierenden, die am Präsenzbetrieb teilnehmen möchten, einen Platz in einer dieser Gruppen anbieten zu können, so wird ggf. ein System etabliert, nach dem die Studierenden, die am Präsenzbetrieb teilnehmen möchten, nur jede zweite oder dritte Woche eine der Gruppen 1 - 4 in Präsenz besuchen und in den übrigen Wochen an der als Videokonferenz stattfindenden Gruppe (Gruppen 10 - 16) teilnehmen, zu der sie parallel angemeldet und zugelassen sind. Einzelheiten diesbezüglich werden entschieden und bekannt gegeben, sobald die Belegfrist 05.04.2021 - 18.04.2021 abgelaufen ist. Bitte beachten Sie, dass es - sollten es die äußeren Umstände erforderlich machen - jederzeit zu einer vorübergehenden oder dauerhaften Einstellung des Präsenzbetriebs kommen kann. In diesem Fall finden dann auch die Gruppen 1 - 4 als Videokonferenz statt.
Einmal wöchentlich wird eine Serie von Übungsaufgaben - zusammengestellt auf einem Übungsblatt - zur Verfügung gestellt, deren Bearbeitung der Einübung des Lehrstoffes und der Vorbereitung auf die Prüfung dient. Weiterhin können Sie durch die Bearbeitung der Übungsaufgaben die Zulassung zur Teilnahme an der Prüfung erwerben. Die Übungsaufgaben werden jeweils Di., 14:00 Uhr über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellt. Ihre Lösungen müssen Sie in der jeweils folgenden Woche bis Di., 16:20 Uhr ebenfalls über die Lernplattform Ilias abgeben. Die Korrekturen und Bewertungen Ihrer Lösungen werden Ihnen jeweils vor den Übungen in der jeweils folgenden Woche über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellt. Die Übungsaufgaben sowie mögliche Lösungswege werden ausführlich in den Übungen diskutiert. Bitte beachten Sie, dass in diesem Semester die Ausgabe der Übungsaufgaben, die Abgabe der Lösungen und die Rückgabe der korrigierten und bewerteten Lösungen ausschließlich in elektronischer Form über diese Webseite bzw. über die Lernplattform Ilias erfolgt.
Auf jedem Übungsblatt werden in der Regel vier bis fünf Aufgaben gestellt, von denen zwei bis fünf Aufgaben korrigiert und mit Punkten bewertet werden. Die Aufgaben, die jeweils bewertet werden, sind jeweils mit einem B gekennzeichnet. Es ist jedoch für die Einübung des Lehrstoffes empfehlenswert, dass Sie jeweils alle Aufgaben bearbeiten, da auch jeweils alle Aufgaben in den Übungsgruppen besprochen werden. Abgeben müssen Sie jedoch nur Ihre Lösungen zu den Aufgaben, die bewertet werden. Insgesamt wird es 12 Übungsblätter geben mit insg. 250 erreichbaren Punkten.
Ihre Lösungen zu einem Übungsblatt müssen Sie dabei als eine Datei im PDF-Format abgeben. Dabei kann es sich auch um den Scan von handschriftlich abgefassten Lösungen handeln, sofern dadurch die Lesbarkeit der Lösungen nicht beeinträchtigt wird. Sie können Ihre Lösungen einzeln abgeben oder in einem Team von bis zu zwei Personen. Bitte verwenden Sie bei der Benamung der Datei, die Sie hochladen, für Einzelabgaben das Format Name-Blatt-Nr.pdf und für Teamabgaben das Format Name-und-Name-Blatt-Nr.pdf. Bitte versuchen Sie, die Größe der hochgeladenen Datei möglichst gering zu halten und eine Größe von 10 MB nicht zu überschreiten. Bitte vermerken Sie die Nummer des Übungsblattes sowie Ihren Namen und Ihre Matrikelnummer bzw. die Namen und Matrikelnummern der Teammitglieder deutlich lesbar auf der ersten Seite Ihrer Abgabe und lassen Sie dort genügend Raum zur Eintragung der Ergebnisse. Sie können dazu auch das zur Verfügung gestellte Deckblatt verwenden, das elektronisch ausgefüllt werden kann, und dieses als erste Seite in die Datei, die Sie hochladen, übernehmen. Bitte beachten Sie, dass pro Team nur eine Datei hochgeladen werden muss, und, dass pro Team nur eine Rückgabe der korrigierten und bewerteten Lösungen erfolgt. Die erzielten Punkte werden jeweils beiden Teammitgliedern gutgeschrieben.
Die Zulassung zur Teilnahme an der Prüfung können Sie in diesem Semester durch aktive Teilnahme an den Übungen erwerben,
wenn Sie mindestens 40% der in den Übungsaufgaben erreichbaren Punkte (Studiengänge Mathematik und Anwendungsgebiete, Finanz- und Versicherungsmathematik und Naturwissenschaften) erzielen bzw.
wenn Sie mindestens 32% der in den Übungsaufgaben erreichbaren Punkte (Studiengänge Informatik, Medizinische Physik und Physik) erzielen.
Bitte beachten Sie, dass Sie an der Prüfung nur teilnehmen können,
wenn Sie die Zulassung durch aktive Teilnahme an den Übungen in diesem Semester erwerben oder bereits einmal erfolglos an einer Prüfung zur Analysis I teilgenommen haben (Studiengänge Mathematik und Anwendungsgebiete, Finanz- und Versicherungsmathematik und Naturwissenschaften) bzw.
wenn Sie die Zulassung durch aktive Teilnahme an den Übungen in diesem Semester erwerben oder bereits in einem früheren Semester erworben haben (Studiengänge Informatik, Medizinische Physik und Physik).
Die Zugangsinformationen, die benötigt werden, um an der Videokonferenz zu einer Übungsgruppe teilnehmen zu können, die Übungsaufgaben sowie weitere Materialien zu den Übungen werden über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellt. Sämtliche Materialien werden dabei innerhalb des Ilias-Moduls zu den Übungen zu Analysis I zur Verfügung gestellt. Bitte beachten Sie, dass ein Zugriff auf die über die Lernplattform Ilias zur Verfügung gestellten Materialien nur möglich ist, wenn Sie als Kursmitglied für das Ilias-Modul zu den Übungen zu Analysis I registriert sind. Aufgrund einer regelmäßigen Synchronisierung zwischen den verschiedenen Plattformen ist Letzteres nur möglich, wenn Sie im Verwaltungssystem LSF zu einer der Gruppen 10 - 16 angemeldet und zugelassen sind. In der Regel erfolgt die Aufnahme als Kursmitglied für das Ilias-Modul zu den Übungen zu Analysis I automatisch spätestens am folgenden Tag, sobald Sie im Verwaltungssystem LSF zu einer der Gruppen 10 - 16 angemeldet und zugelassen sind.

Prüfung

Zu dieser Veranstaltung werden in der vorlesungsfreien Zeit zwischen Sommersemester 2021 und Wintersemester 2021/2022 zwei Prüfungstermine angeboten. Bitte beachten Sie, dass Sie an der Prüfung nur teilnehmen können,
wenn Sie die Zulassung durch aktive Teilnahme an den Übungen in diesem Semester erwerben oder bereits einmal erfolglos an einer Prüfung zur Analysis I teilgenommen haben (Studiengänge Mathematik und Anwendungsgebiete, Finanz- und Versicherungsmathematik und Naturwissenschaften) bzw.
wenn Sie die Zulassung durch aktive Teilnahme an den Übungen in diesem Semester erwerben oder bereits in einem früheren Semester erworben haben (Studiengänge Informatik, Medizinische Physik und Physik).
Studierende, die diese Bedingungen erfüllen und an der Prüfung teilnehmen wollen, können selbst entscheiden, an welchem der beiden Termine sie die Prüfung ablegen. Studierende, die die Prüfung zum ersten angebotenen Termin ablegen und nicht bestehen, können zum zweiten Termin erneut teilnehmen und damit den Prüfungsversuch direkt wiederholen. Bitte beachten Sie, dass jede Teilnahme an der Prüfung jeweils als ein Prüfungsversuch gewertet wird.
Die Prüfung findet jeweils in Form einer Klausur statt.
Erste Klausur: Di.,27.07.2021, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Hilfsmittel: Zwei beidseitig handbeschriebene DIN A4 Blätter
Sitzverteilung: Nach Anfangsbuchstabe des Nachnames:
A - Q:Hörsaal 3A (Gebäude 23.01)
R - Z:Hörsaal 6J (Gebäude 26.41)
Durchführung:Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen und Regelungen der HHU in Bezug auf das Coronavirus SARS-CoV-2 und insb. die folgenden Regelungen zur Durchführung der Prüfung:
Einlass ist um 14:40 Uhr. Bitte kommen Sie erst zu dieser Zeit auf den Campus bzw. zum Hörsaal und vermeiden Sie dabei das Bilden von Personenansammlungen. Bitte verlassen Sie den Campus nach der Prüfung direkt wieder und vermeiden Sie auch dabei das Bilden von Personenansammlungen.
Vor, während und nach der Prüfung muss zu anderen Personen grundsätzlich ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden. Dies gilt auch beim Betreten und Verlassen des Hörsaals. Der Hörsaal darf nur durch den ausgewiesenen Eingang betreten und nur durch den ausgewiesenen Ausgang verlassen werden.
Vor, während und nach der Prüfung muss innerhalb von Gebäuden durchgehend eine medizinische Gesichtsmaske (oder alternativ eine Atemschutzmaske wie z. B. eine Maske des Standards FFP2) getragen werden.1
Die Teilnahme an der Prüfung erfordert die Beibringung eines Negativtestnachweises.2 Auf dem Campus der HHU gibt es zwei Angebote für kostenfreie Bürgertests. Sollte Ihnen die Wahrnehmung des Angebots einer offiziellen Teststelle aus zwingenden Gründen nicht möglich bzw. zumutbar sein, so können Sie alternativ einen beaufsichtigten Schnelltest vor Ort durchführen. Beachten Sie jedoch, dass hierfür entsprechend Zeit vor Beginn der Prüfung eingeplant werden muss. Studierende, die dieses Angebot wahrnehmen wollen, melden diesen Wunsch daher bitte bis Fr., 23.07.2021 beim Dozenten an.
Den Anweisungen des Aufsichtspersonals ist Folge zu leisten.
1) § 5 Abs. (6) Nr. 4, § 5 Abs. (7) und § 5 Abs. (8) CoronaSchVO finden Anwendung. Gilt am Tag der Prüfung für die Stadt Düsseldorf die Inzidenzstufe 1 oder niedriger, so kann die Gesichtsmaske am Sitzplatz abgenommen werden.
2) § 3 Abs. (3) und § 7 CoronaSchVO gelten entsprechend. Gilt am Tag der Prüfung sowohl für das Land Nordrhein-Westfalen als auch für die Stadt Düsseldorf die Inzidenzstufe 1 oder niedriger, so kann auf das Beibringen eines Negativtestnachweises verzichtet werden.
Einsicht: Studierende, die die Prüfung nicht bestanden haben, können bis einschließlich 02.08.2021 per Mail an den Dozenten den Wunsch anmelden, Einsicht nehmen zu wollen. Diesen Studierenden wird dann ein Termin zur Einsicht am 03.08.2021 oder 04.08.2021 angeboten, wobei die Einsicht als Einzelgespräch in Form einer Videokonferenz stattfindet. Allen Studierenden, die die Prüfung bestanden haben, wird zu einem späteren Zeitpunkt Gelegenheit zur Einsichtnahme in Form eines Präsenztermins gegeben.
Zweite Klausur: Fr.,17.09.2021, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Hilfsmittel: Wie bei der ersten Klausur
Sitzverteilung: Die Sitzverteilung wird hier noch bekannt gegeben.
Durchführung:Einzelheiten zum Ablauf der Klausur werden hier noch bekannt gegeben.
Einsicht: Einzelheiten zu Termin und Ablauf der Klausureinsicht werden hier noch bekannt gegeben.

Kontakt

Dozent: Priv.-Doz. Dr. Matthias Köhne
Übungen:Tom Day
Dr. Luis de Mendonça
Christian Gesse
Elisabeth Reichwein
Laura Westermann